Knopf hoch, Knopf runter …

1050x600-Henri-Muell1

… und der Müll ist weg. Schneller als Henri schauen kann. Nun es ist einer dieser Herbsttage – kurz vor kalt, Sonne weg, windig und ungemütlich – der für Henri ein ganz besonderer Tag werden sollte.Während sich Mama und Frida uneins darüber sind, wer denn jetzt in die Bauchtrage soll (Mama wird wahrscheinlich das Rennen machen) tuckern die Stadtwerke heran, schieben die Mülltonnen durch das Herbstlaub und erledigen ihre Arbeit. Tonne hoch, Müll rein, Tonne runter, Schrittchen nach vorne, noch ein Schrittchen nach vorne, Tonne hoch, Müll rein, Tonne runter und potzblitz ist Henris Fingerfertigkeit gefragt: Ein Kollege sei ausgefallen und Henri darf einspringen. Was ein Tag. Noch vier Mülltonnen sind übrig und für Henri ist das so, als hätte seine Playmobilmännchen die Nacht durchgekokst. Vermute ich mal … alles irgendwie größer und richtig stinken und funktionieren tut es auch … ach und da kommt auch schon Mama, mit Frida in der Bauchtrage. Hab’ ich’s doch gewusst.

1050x600-Henri-Muell61050x600-Henri-Muell5 1050x600-Henri-Muell4 1050x600-Henri-Muell3 1050x600-Henri-Muell2

 

KOMMENTAR SCHREIBEN