Terese

1050x600-Henri-Nikolaus07

“Von drauß vom Walde komm’ ich her …

… ich muß Euch sagen: Heut’ hab’ ich den Vileda-Wischmopp dabei.”. So neulich am 6. Dezember, als der Mann mit rotem Umhang, Albe, Mitra, weißen Bart, Fielmann-Gestell und goldenem Buch das Reich von Henri und Frida betrat: Unsere vorweihnachtlich gestimmte Wohnung an einem nicht winterlichen Abend mitten in Schwabing.

1050x600-Frida-Luftballon6

“Guten Nacht lieber Luftballon”

Noch zwei Minuten und Frida fällt komatös um. Und genau diese 120 Sekunden gönnt sich Frau Nimmermüde. Der Countdown läuft. Von links nach rechts, von oben nach unten, von vorne nach hinten … der Luftballon gehört erkundet. Das allabendliche Spiel ist für Frida eine klitzekleine Entdeckungsreise im riesengroßen gefiederten Unterschlupf von Mama und Papa.